ATEMPÄDAGOGIK,

ATEMTHERAPIE,

ATEMPSYCHOTHERAPIE

FACHBEREICH PALLIATIVE ATEMTHERAPIE –

Weitere Infos und Therapeutenliste

Bildersequenz zum Thema „atem erleben“

Mit freundlicher Genehmigung der Mitglieder des Arbeitskreises München sehen Sie hier eine Bildersequenz zum Thema atem erleben".

ATEM im Focus

Die im BV-ATEM organisierten und qualifizierten Atem- und KörpertherapeutInnen erkennen dank ihrer geschulten Wahrnehmung Atemprozesse und Tonusphänomene bei KlientInnen und regen über methodische Interventionen einen Selbsterkenntnisprozess an. So entstehen Impulse zur bewussten körperlichen wie seelischen und sozialen Verhaltensänderung.

Dem eigenen Atem zu lauschen, ihn bewusst zu erfahren und zuzulassen ist wesentlicher Bestandteil der pädagogischen / therapeutischen Arbeit; ebenso die Wahrnehmung und Erfahrung des Körpers durch Bewegung und in der Ruhe. Der Atem wird nicht durch bestimmte Techniken manipuliert, sondern kann seinem natürlichen Rhythmus folgen. 

Mitglieder des BV-ATEM praktizieren in pädagogischen, therapeutischen, psychotherapeutischen und wissenschaftlichen Arbeitsfeldern. 

TherapeutInnen, die sich auf bestimmte Themen spezialisiert haben, vernetzen sich in verschiedenen Fachbereichen. Diese Links finden Sie in der rechten Seite.

ATEM – Der Berufsverband e. V.

Möckernstraße 67

10965 Berlin

Telefon +49 30 81821350

info@bvatem.de

© BV-ATEM

  • BVA Social-Icons rgb