AFA-Prüfung 23./24.10.2015

Am 23./24.10.2015 fand die Abschlussprüfung im Institut für Atemlehre Erika Kemmann in Berlin statt.

12 Schülerinnen und 3 Schüler stellten sich den Fragen des Prüfungsgremiums bestehend aus Erika Kemmann, Christian Großheim, Cordula Albes, Heide Schifer sowie Anja Schneider und Eva Suerbaum. Für den AFA/BVA-Vorstand nahm Andrea Genähr teil. Umfangreich und detailliert präsentierten sie die in der Ausbildungszeit erworbenen theoretischen Kenntnisse in Anatomie, Psychologie sowie dem pädagogischen und therapeutischen Hintergrundwissen der Behandlungs- sowie Gruppenarbeit.

Alle gaben gut vorbereitet ihre Kenntnisse in diesen Prüfungskreis hinein, so dass daraus ein beachtlicher und ganz „bunter Strauß“ an Wissen zusammen kam, der noch einmal eine gute Zusammenfassung des in den drei Jahren erworbenen Lehrstoffes bot. Auch in den praktischen Anteilen dieser Prüfung, der Behandlungs- und Gruppenarbeit, konnten alle überzeugend ihre erworbenen Fähigkeiten präsentieren, so dass alle die Prüfung bestanden haben, wobei vier TeilnehmerInnen ihre Abschlussarbeit noch nachreichen müssen, um das AFA-Zertifikat zu erhalten.

Herzliche Glückwünsche an alle und ein herzlicher Dank gilt dem Ausbildungsteam!

AfA-Diplom-Erika-Kemmann-241015sm

Von links oben:
Sabine Kamp, Uwe Markert, Sabina Bischoff
Ausbildungsteam: Eva Suerbaum, Christian Großheim, Cordula Albes, Anja Schneider,
Vorstand: Andrea Genähr
Ausbildungsteam: Erika Kemmann, Heide Schifer,
Monika Grundmann, Monika Degenhardt, Christine Katharina Trageser,
unten knieend von links:
Nadine Mathes, Carola Beck, Anna Walter, Heike Harder, dahinter kniend Phil Kaiser, Karen Danckert, Christine Graf, Branislava Zivic, Andreas Crüsemann